Sachverständiger Schallschutz Wärmeschutz Gebäude

Sven Wittchen

Ausbildung zum Tischler
Studium Architektur an der FH in Münster,
Abschluss als M.A. (Arch.)
Architekt, Mitglied der Architektenkammer NRW
Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros
Gründung des Architekturbüros w+p architekten
verheiratet, 3 Kinder

Bauchsachverständiger Sven Wittchen aus Münster

Qualifikationen

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden beim Institut für Sachverständigenwesen (IfS) mit folgenden Schwerpunkten:

  • Wärmeschutz und energetische Grundlagen
  • Wärmebrücken und Schimmelpilzproblematik
  • Feuchtigkeitsschutz und Abdichtungstechnik
  • Baugrund und Gründung
  • Außenwände
  • Fenster
  • Juristische Grundlagen
  • Schallschutz
  • Flache und geneigte Dächer
  • Brandschutz in der Bau- und Planungspraxis
  • Messen und Dokumentieren
  • Versicherungsgutachten
  • Risseursachen / Rissebewertung
  • Beurteilungsprobleme bei Instandhaltung, Modernisierung und Nacherfüllung
  • Quoten und Minderwerte

staatliche Anerkennung als Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz durch die Architektenkammer NRW, Ausstellungsberechtigung für Energieausweise gemäß EnEV §21

Fortbildungen der Architektenkammer NRW und anderer Anbieter mit folgenden Schwerpunkten:

  • Wärme- und Schallschutz im Bestand
  • Sanierungen praxisnah planen und realisieren
  • EnEV 2009, KfW40/60 Häuser, Architektenworkshop
  • Bauen im Bestand
  • der Gebäudeenergieausweis
  • Neues Wissen für den Holzbau
  • HOAI – Rechtskenntnisse und Praxistipps
  • Wärmeschutz – Rechtliche Grundlagen und Praxishinweise
  • Gebäudeenergieeffizienz – Anforderungen an die Energieeinsparverordnung
Baugutachter

Impressum & Datenschutzerklärung